Vita

1993-1999 Studium der Fächer Deutsch, Politik, Geschichte und Pädagogik an der Universität Freiburg/Breisgau
1998-1999 Abschluss 1. Staatsexamen in den Fächern Deutsch, Politik, Geschichte, zus. Staatsexamensprüfung ‚Pädagogikum‘
1999 Abschluss Magister Artium in den Fächern ‚Deutsche Philologie – Sprachwissenschaft‘ und Politikwissenschaft
2000-2003 Promotionsstudium ‚Deutsche Philologie – Sprachwissenschaft‘ an der Universität Freiburg/Breisgau
2003 Promotion im Fach ‚Deutsche Philologie –  Sprachwissenschaft‘ an der Universität Freiburg/Breisgau (Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Schiewe)
04/2003-03/2006   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Philologie der Universität Greifswald (Lehrstuhl Prof. Dr. Jürgen Schiewe)
2005-2008 Zusätzlich: Lehrbeauftragter an den Universitäten Zürich und Darmstadt, sowie an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
04/2006-09/2007 Vertretung einer Professur für deutsche Sprache und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe
09/2007-09/2014 Universitätsassistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich/Schweiz (Lehrstuhl Prof. Dr. Christa Dürscheid)
04-09/2012 Vertretung einer Professur für Sprachwissenschaft des Deutschen an der Universität zu Köln
10/2012-09/2013               Vertretung des Lehrstuhls für Kommunikationstheorie und Linguistik an der Universität Potsdam
3.4.2013 Erteilung der Venia Legendi für das Fach ‚Deutsche Sprachwissenschaft‘ durch die Philosophische Fakultät der Universität Zürich
10/2014-09/2019                  Langfrist-Vertretung eines HSP-Professurbereichs am Institut für Germanistik der Universität Düsseldorf (als Wissenschaftlicher Mitarbeiter)
seit 10/2019 Lehrstuhl für Germanistische Linguistik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Letzte Änderung: 03.06.2020 - Ansprechpartner: Webmaster Germanistik